Das Museum

Das kleine Automuseum für italienische Fahrzeuge der Marken: FIAT, Lancia und Moto Guzzi
ist ein Augenschmaus für jeden Italo-Fan.



Neben den zahlreichen Automobilen und einigen Motorrädern sticht vor allem die liebevolle Wandbemalung ins Auge. Plötzlich steht der Besucher zwischen einer Vespa APE und einen FIAT 500. Wenige Schritte entfernt kann man auf eine toskanische Landschaft blicken. Das davor noch die passenden Autos platziert sind macht den Augenschmaus perfekt.





FIAT: Autobus 615 N, Balilla, Coppa d’oro, Camioncino
(kleiner LKW), 1100 TV Spider, 501 Torpedo, Topolino,
600er Multipla, 500er, Vespa Ape etc.

LANCIA: Fulvia, Beta, Delta.

Motorräder: Moto Guzzi: Lodola, Stornello, Zigolo, Cardelino, Dingo, etc.
Kreidler Florett, Victoria V4, NSU Quickly, Piaggio Vespa.

Der Fiat Autobus 615 N mit einer Menarini Karosserie
kann für Gruppen bis 9 Personen reserviert werden sowie den
600 Multipla für 6 Personen.



- Eintritt frei -

Öffnungszeiten: nach Vereinbarung


Angegliedert ist die kleine Oldtimerkneipe für Gruppen, Vereine, Clubs, etc.nach Vereinbarung.